Video: Wunderschöner Winter-Spaziergang um den Fichtelsee - Die Schneemännchen sind nicht mehr da - www.HUZERN.de
<< zurück
XXL

Wunderschöner Winter-Spaziergang um den Fichtelsee - Die Schneemännchen sind nicht mehr da

Ein Bekannter - dankschön Jürgen ;-) - wies uns auf einen Beitrag in der Presse hin, dass irgendwo am Fichtelsee 167 kleine Schneemänner auf einem Geländer gebaut wurden.
Wir verbanden diese Story mit unserem täglichen Anti-Corona-Abstands-Spaziergang und begaben uns zum Fichtelsee bei Fichtelberg.
Dort oben ist es aber richtig Winter!!!
Der Fichtelsee ist großflächig zugefroren und mit Schnee bedeckt, die Wege dorthin und rundherum sind zugeschneit, so dass es bei jedem Schritt unter den Fuß-Solen knirscht.
Angekommen an dem besagtem Holz-Geländer standen dort nur mehr eine paar kleine Schneemänner. Um die Leere etwas aufzufüllen, schaffte Jenny ein neues Schnee-Lebewesen mit Trompeten-Dings im Gesicht ;-)

PS:
Es ist wirklich erstaunlich, wie achtsam und freundlich hier die wenigen Spaziergänger waren und im Hinblick auf Corona Abstand zueinander hielten. An Engstellen wurde tatsächlich zur Seite getreten, bis das Gegenüber vorbei war, niemand näherte sich unangenehm an.



Video von: Martin Zehrer
Video-Ort: 95686 Fichtelberg

Titelbild: